Über macgalerie.de

68xxx-Macs …

PPC-Macs …

Newton MP…

Peripherie …

Software …

Unterstützer

Gästebuch

macgalerie sucht

Links

Impressum

Über macgalerie.de

macgalerie.de ist keine Anhäufung sogenannter Knubbel-Macs, auch wenn zwei davon in der Sammlung sind. Wer langjährig - wie ich seit 1990 - mit Apple Rechnern professionell arbeitet, der unterliegt zwar immer noch dem Charme dieser knubbeligen Macs, der sieht aber auch, daß andere Rechner - jenseits des technizistischen Kindchenschemas - wesentlich bedeutsamer waren für die Entwicklung der Macintosh-Rechnerwelt. Absicht des Sammelns war vielmehr einen exemplarischen Überblick zu geben über die Entwicklung der Apple Macintosh-Plattform. Es ist allerdings nicht denkbar, daß in einer privaten Sammlung alle Macs der Vergangenheit vorhanden sind, sondern - viel bescheidener - wenige exemplarische Rechner der einzelnen Produktlinien (Kompakte, Modulare, Tragbare) bzw. Produktreihen (MacII, Lc/Performa, Centris, Quadra, PowerBook und PowerMac) befinden sich in macgalerie.de.
War anfangs die Sammlung auf die Zeit des 68xxx-Macs beschränkt, so wurde sie zwischenzeitlich - auch durch vielfältigen Zuspruch angeregt - ausgeweitet: Alles Exemplarische aus der Zeit des grauen Designs und des regenbogenfarbigen Apple-Logos.
Ein Vertreter einer "nicht-Mac-Reihe", der noch heute richtungweisenden, allerdings leider wieder eingestellten Newton-Produkte, ist zudem vorhanden. Neben den Rechnern besteht die Sammlung auch aus einigen Apple-Monitoren und anderer Apple-Peripherie. Komplettiert wird die Hardware-Sammlung noch durch exemplarische Peripherie anderer Hersteller. Software-seitig sind verschiedene Versionen des Apple-Betriebssystems dieser Zeit auf Original-Datenträger, teils sogar mit Originaldokumentation und in Originalverpackung, vorhanden. Einige ausgewählte „strategisch“ bedeutsame Software-Pakete aus den Bereichen office, connectivity, tools und publishing ergänzen die Sammlung.
Diese Internet-Dokumentation der Sammlung will nicht alle technischen Daten der einzelnen Rechner wiedergeben. Hierzu gibt es sehr fleißige Produkte anderer Autoren (s. hierzu Link-Seite). Technische Daten will ich nur soweit einfließen lassen, wie sie erforderlich sind, um meine Einschätzung zur exemplarischen Bedeutung der gesammelten Rechner darzustellen.