Über macgalerie.de

68xxx-Macs …

PPC-Macs …
Generation 1
PowerMac 6100
PowerMac 7100
Generation 2
PowerMac 7600
PowerMac 8200
PowerMac 8600
Generation 3
Powermac G3 DT
PPC-Performas
Performa 6300
PPC-PowerBooks
PowerBook 5300

Newton MP…

Peripherie …

Software …

Unterstützer

Gästebuch

macgalerie sucht

Links

Impressum

PowerMacintosh: 3. Generation

Trotz der wenigen Typen, die die dritte Generation der PowerMacs besaß, war sie doch die m.E. bedeutsamste Generation. Denn mit ihr schaffte Apple unter dem "neuen" Berater und späteren CEO Steve Jobs wieder den Turn-around.

Steve Jobs kluge Beschränkung der dritten Generation auf zunächst nur 3 verschiedene, wenig spektakuläre Typen gab Kapazität an Entwickler frei, mit der die Neukonzeption der Macintosh-Produktreihen möglich wurde. Apple hatte ja nicht nur das Problem endlich das lang überfällige neue Betriebssystem zu realisieren, sondern mußte eben auch im Hardware-Sektor wieder richtungweisende Bedeutung gewinnen.

Der erste Rechner, der dann dem neuen Rechnerkonzept entsprach (neues Gehäuse-Design, Verzicht auf Diskettenlaufwerk, serielle Schnittstellen, ADB und SCSI und Einführung von USB und Firewire), war der PowerMacintosh G3 (Blue and White) der ab Januar 1999 verkauft wurde. Trotz dieser grundlegenden Veränderung wird dieser Rechner wegen des verwendeten Prozessors der dritten Generation der PowerMacs zugerechnet. Er befindet sich allerdings wegen der neuartigen Konzeption außerhalb des Sammlungssprektrums von macgalerie.de.